Wir stellen vor: ClassFlow Desktop – die neue führende Unterrichtssoftware

ClassFlow ist eine digitale Unterrichtsplattform mit hohem Mehrwert für Lehrer. Als cloudbasierte Lösung ist ClassFlow eine leistungsfähige Tafelbildsoftware, der Marktplatz für Millionen von Ressourcen und die Anwendung für das einfache Einbinden von mobilen Endgeräten in den Unterricht – und das vollkommen Hardware-unabhängig.

Unterricht der begeistert mit ClassFlow

Gestalten Sie spannende Unterrichtseinheiten auf interaktiven stift- oder touchbasierten Disaplays
Unabhängig vom Fabrikat der digitalen Tafel bietet ClassFlow eine Unterrichtsplattform, die jeden Schüler zum Mitmachen anregt. Eine einzige Unterrichssoftware die in Kombination mit jeder technischen Ausstattung im Klassenzimmer funktioniert.
Nutzen Sie gemeinsam mit jedem Schüler Unterrichtsmaterialien und Medien wie Videos, Bilder und andere digitale Inhalte für den Unterricht.

Differenzierung und Individualisierung des Unterrichts
Passen Sie Unterrichtsinhalte und Methoden an einzelne Schüler oder Gruppen an. Senden Sie Schülern Tafelbilder, Übungen, Umfragen oder Abstimmungen an digitale Endgeräte, egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone und stimmen Sie die Inhalte auf die jeweiligen Empfänger ab.

Einfache Ergebnissicherung
Bewerten Sie das Lernverständnis zum Zeitpunkt des Lernens mittels formativer Übungen und Sofortabstimmungen.

Mit ClassFlow Desktop steht eine weitere Unterrichtssoftware von Promethean zur Verfügung, die einer digitalen Lernumgebung von heute und morgen entspricht. Sie basiert auf aktueller Entwicklungstechnologie für die Integration in zukunftsfähige, moderne IT-Infrastrukturen.
Die Anwendung ClassFlow Desktop funktioniert nur exklusiv in Kombination mit ActivPanel und ActivBoard von Promethean.

Das Menürad bietet direkten und schnellen Zugriff auf alle Funktionen beim Unterrichten und garantiert so eine einfache Bedienung. Schreiben, Zeichnen, Annotieren oder Inhalte teilen, speichern und Umfragen versenden.

Unsere Fachberater informieren Sie gerne über die Möglichkeiten der verschiedenen ClassFlow-Lösungen.